Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - 14-Jährige auf Überweg angefahren - Zeugen gesucht

Ulm (ots) - Am Fußgängerüberweg auf der Überkinger Straße wurde am Montagmorgen gegen 07.00 Uhr eine 14-jährige Schülerin von einem VW Tiguan angefahren. Die 53-jährige Autofahrerin hatte das Mädchen auf Höhe der Werastraße übersehen. Die 14-Jährige wurde von der Motorhaube erfasst, bevor sie auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Mit schweren Armverletzungen musste sie in die Klinik gebracht werden. Der Lkw-Lenker, der dem VW Tiguan entgegenkam und anderer Zeugen, sollten sich bitte mit der Polizei in Mühlhausen in Verbindung setzen. Telefon 07335/96260.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 2184533

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: