Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Achstetten - Zwei Verletzte bei Arbeitsunfall auf Baustelle

Ulm (ots) - Im Neubaugebiet Parkallee zogen sich am Montag zwei Männer bei einem Baustellenunfall schwere Verletzungen zu. Rettungsfahrzeuge brachten sie in Kliniken nach Ulm und Laupheim. Die 28- und 31-jährigen Mitarbeiter einer Firma befanden sich gegen 14.45 Uhr auf einem Baugerüst und wollten eine ca. sechs Quadratmeter große Scheibe einsetzen. Als diese vom Kran gelöst werden sollte kam es zu einem Handhabungsfehler, in dessen Folge die schwere Glasscheibe die Männer vom Gerüst drückte. Sie stürzten aus rund zwei Meter Höhe ab und wurden von der ebenfalls herabfallenden Scheibe getroffen. Die näheren Umstände des Unfalls werden jetzt von Polizei und Landratsamt untersucht.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: