Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Ein Leichtverletzter nach Auffahrunfall

Ulm (ots) - Ein Leichtverletzter und ein Schaden von 20.000 Euro ist die Bilanz eines Auffahrunfalls auf der Landstraße von Manzen mach Holzheim, der sich am Mittwochnachmittag gegen 14.30 Uhr ereignete. Auf Höhe eines Parkplatzes wollte ein 51-jährier Passat-Lenker nach links abbiegen. Dies hatte ein nachfolgender 82-jährier Mercedes-Lenker zu spät bemerkt und war aufgefahren. Der 51-jährige Passat-Lenker wurde dabei leicht verletzt.

Rudi Bauer, Polizeipräsidium Ulm, Telefon 07161/63-2032

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: