Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

01.11.2014 – 10:44

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Laupheim - Kind wird bei Verkehrsunfall verletzt

Ulm (ots)

Ein 13-jähriges Mädchen wurde bei einem Verkehrsunfall am Freitag in der Biberacher Straße verletzt. Das Kind wollte gegen 14.00 Uhr die Biberacher Straße überqueren. Nachdem ein von links kommender Pkw-Lenker anhielt, um dem Mädchen das Überqueren zu ermöglichen, rannte dieses über die Fahrbahn. Hierbei übersah es einen von rechts kommenden Pkw. Trotz sofort eingeleiteter Bremsung streifte der Pkw das Kind. Es wurde hierbei leicht verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden.

+++++++

Polizeiführer vom Dienst (Ko), Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung