Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

18.10.2014 – 12:28

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm -Pkw Aufbrüche in der Innenstadt
Die Seitenscheiben an einem Volvo und einem BMW wurden eingeworfen. Aus dem BMW wurden Wertgegenstände gestohlen.

Ulm (ots)

Am frühen Samstagmorgen um 01.30 Uhr wurden in der Lautengasse an zwei Fahrzeugen die hinteren Seitenscheiben eingeschlagen. In einem der Fahrzeuge wurde ein Stein gefunden, mit dem die Scheibe eingeworfen wurde. Aus diesem Fahrzeug wurde ein I-Pad und eine Jacke entwendet. Ob etwas aus dem zweiten Fahrzeug fehlt, konnte in der Nacht nicht mehr ermittelt werden. Ein Passant hatte den Lärm vom zersplitternden Glas gehört und zwei Männer in Richtung Hirschstraße wegrennen sehen. Ob es die Täter waren ist nicht bekannt. Das Polizeirevier Ulm-Mitte (0731/188-3312) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Polizeiführer vom Dienst/Sie, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm