Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Erkrath: Großbrand der Grundschule Sandheide 1. Meldung

Erkrath (ots) - Die Feuerwehr Erkrath wurde am 01.06.2019 um 21:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Schule - ...

FW-MG: Dachstuhlbrand

Mönchengladbach-Beltinghoven, 15.06.2019, 00:09 Uhr, Roermonder Strasse (ots) - In der Nacht von Freitag auf ...

POL-COE: Intensive Vermisstensuche in Senden

Coesfeld (ots) - Seit gestern Nachmittag sucht die Coesfelder Polizei den vermissten 59-jährigen Michael ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

17.10.2014 – 12:57

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Steinheim am Albuch - Auto landet im Graben
Unverletzt überstand ein Autofahrer am Donnerstag einen Unfall bei Steinheim.

Ulm (ots)

Kurz vor 19 Uhr fuhr der 24-Jährige mit seinem BMW von Steinheim Richtung Heidenheim. Unterwegs passte er einen Moment nicht auf und lenkte falsch. So brachte der junge Mann seinen Wagen ins Schleudern. Der kam nach links von der Fahrbahn ab und blieb im Graben stehen. Dadurch entstand Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro. Der BMW musste von einem Abschlepper geborgen werden.

+++++++++++++++++

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung