Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

28.08.2014 – 13:54

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Gerstetten - Mutmaßlichen Dieseldieb ermittelt
40-Jähriger pumpte Kraftstoff für einen Bekannte selbst ab

Ulm (ots)

Die Polizei in Gerstetten ermittelte jetzt einen 40 Jahre alten Lkw-Fahrer dem vorgeworfen wird, im Juni rund 260 Liter Dieselkraftstoff im Wert von etwa 350 Euro gestohlen zu haben. Der Mann steht im Verdacht, den Kraftstoff aus dem ihm zugeteilten Lkw selbst abgepumpt und ihn an einen Bekannten weitergegeben zu haben. Dann hatte er Anzeige bei der Polizei erstattet.

+++++++

Horst Baur, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm