Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

28.08.2014 – 13:51

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Zwei Fahrer auf der Flucht
In zwei Fällen von Unfallflucht in Biberach ermittelt die Polizei seit Mittwoch.

Ulm (ots)

Einer der Unfälle ereignete sich zwischen 9 Uhr und 12.30 Uhr in einem Hinterhof in der Zwingergasse. Vermutlich beim Rangieren streifte ein Unbekannter einen Honda. Trotz eines Schadens von rund 2.000 Euro ergriff der Unbekannte die Flucht.

Auch in der Bleicherstraße wurde ein parkender Wagen angefahren. Dieser Unfall ereignete sich zwischen 13 Uhr und 16 Uhr. Der Fahrer, der diesen Transporter beschädigte, flüchtete ebenfalls.

Auf der Suche nach den Verursachern ermitteln jetzt die Beamten des Polizeirevier Biberach (Tel. 07351/4470).

+++++++++++++++++

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm