Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

22.08.2014 – 12:32

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Süßen - Einbrecher am Stadtrand

Ulm (ots)

In der Nacht auf Donnerstag wurde in der Schubartstraße in ein Einfamilienhaus eingebrochen, dessen Besitzer sich im Urlaub befinden. Der Einbruch wurde gegen 08.00 Uhr bemerkt. Sämtlich Schränke und Kommoden wurden durchsucht. Bisher ist bekannt, dass Schmuck und Laptops gestohlen wurden. Wer in den vergangenen Tagen im Bereich der Schubartstraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Stadtrand von süßen bemerkt hat, insbesondere in der Schubartstraße, sollte sich bitte mit der Polizei in Eislingen in Verbindung setzen. Telefon 07161/8510.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm