Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Langenenslingen - VW auf der Straße ausgebrannt
Glimpflich verlief ein Fahrzeugbrand am Donnerstag bei Langenenslingen.

Ulm (ots) - Mit dem Auto war ein 55-Jähriger unterwegs. Der fuhr kurz vor 17 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Andelfingen und Pflummern, als er plötzlich einen lauten Knall hörte. Er stellte den VW an den Straßenrand. Gleich darauf loderten Flammen aus dem Motorraum. Der Fahrer brachte sich in Sicherheit und verständigte die Feuerwehr. Die war zwar schnell da, konnte aber nicht verhindern, dass der Wagen ausbrannte. Verletzt wurde aber niemand. Nach Schätzung der Poizei entstand am Auto Totalschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.

Für die Dauer der Löscharbeiter bis zur Bergung des Fahrzeugs musste die Kreisstraße etwa zweieinhalb Stunden gesperrt bleiben.

+++++++++++++++++

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: