Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Staig - Nackter zeigt sich Joggerin
Nach einem Exhibitionisten sucht die Polizei seit Dienstag. Er zeigte sich einer Sportlerin.

Ulm (ots) - Die junge Frau lief gegen 19.00 Uhr von Staig nach Steinberg. Unter der Brücke über die Weihung fiel ihr der Mann zum erstan Mal auf, als er dort auf einem Stein saß. In Steinberg fuhr der Unbekannte mit dem Rad an der 16-Jährigen vorbei. In der Verlängerung der Waldstraße sah sie den Mann erneut. Er stand am Waldrand nackt auf einer Wiese und zeigte sich in schamverletzender Weise. Die 16-Jährige reagierte richtig und ignorierte den Unbekannten. Aber nur scheinbar, denn sie erstattete anschließend sofort Anzeige. Gegenüber der Polizei beschrieb die junge Frau den Täter als einen 50 bis 60 Jahre alten Mann mit grauen, halblangen Haaren. Er trug ein olivgrünes T-Shirt und benutzte ein dunkles Fahrrad mit auffälligem Lenker. Auf dem Gepäckträger im Fahrradkorb lag ein olivgrüner Rucksack.

Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei Ulm (Tel. 0731/1880) und sucht nach dem Unbekannten.

+++++++++++++++++

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: