Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

12.08.2014 – 13:00

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Blaubeuren - Reifendiebe auf Firmengelände
Hinweise erbittet die Polizei zu einem Diebstahl, der jetzt in Blaubeuren begangen wurde.

Ulm (ots)

Diebe haben sich in der Nacht zum Dienstag auf ein Gelände in der Ehinger Straße geschlichen. Dort machten sie sich an den Fahrzeugen eines Autohändlers zu schaffen. Sie bockten zwei Audis auf und montierten alle Reifen ab. Die Reifen mit Alufelgen schafften sie, so die ersten Erkenntnisse der Polizei, über den Bahndamm hinweg. Dort, in der Dr.-Georg-Spohn-Straße, hatten sie wohl ein Auto geparkt. Mit diesem transportierten sie die Beute ab. Jetzt ermittelt der Polizeiposten Blaubeuren (Tel. 07344/96350) wegen des Diebstahls und hofft auf Hinweise.

+++++++++++++++++

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung