Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Süßen - 14-Jähriger klaut Zündschlüssel und beschädigt Pkw

Ulm (ots) - Am Sonntag, 01.45 Uhr öffnete ein 14-Jähriger in Donzdorf einen unverschlossenen Pkw VW. Mit dem Zündschlüssel, den er in der Mittelkonsole fand, startete er den Motor und fuhr unbemerkt nach Kuchen. Auf der Rückfahrt verlor er jedoch die Kontrolle über das Kfz. Als er auf der Bundesstraße 10 in den Kreisverkehr vor Süßen fuhr, stieß er mehrmals gegen den Randstein. Dadurch wurden Fahrzeugfront und Achse so stark beschädigt, dass der VW abgeschleppt werden musste. Der noch Minderjährige wurde seinen Eltern übbergeben.

++++++++++++++++++++++++++++++

HAG, Polizeiführer vom Dienst

Telefon: 0731 188-2510

Ulm.pp.fest.flz.pvd@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: