Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen/Böhmenkirch - Zwei Fahrer auf der Flucht
Nach zwei Verkehrsunfällen in Geislingen und Böhmenkirch sucht die Polizei jetzt nach den Verursachern.

Ulm (ots) - Einer der Unfälle ereignete sich in der Wölkstraße in Geislingen. Zwischen 7 Uhr und 18.30 Uhr wurde hier ein Skoda beschädigt. Der parkte, während ein anderer Wagen vorbeifuhr. Der Unbekannte streifte den Skoda und beschädigte ihn erheblich. Die Polizei schätzt den Schaden, der zurückblieb, auf rund 1.000 Euro. Der Verursacher aber ergriff die Flucht. Jetzt ermittelt das Polizeirevier Geislingen (Tel. 07331/93270).

Nach einem anderen Autofahrer sucht der Polizeiposten Böhmenkirch (Tel. 07332/922020). Auf einem Firmengelände in der Buchenstraße streifte ein Unbekannter einen VW. Der parkte dort zwischen 14 Uhr und 15 Uhr. Trotz des Schadens von mehreren Hundert Euro flüchtete der Verursacher.

+++++++++++++++++

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: