Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Süßen - 14-Jähriger im Park mit einem nicht zugelassenen Motorroller unterwegs

Ulm (ots) - Von einem Städtischen Mitarbeiter wurde am Donnerstagmittag gemeldet, dass ein Jugendlicher in den Parkanlagen Stiegelwiesen mit einem nicht zugelassen Roller umherfuhr. Er hielt den Roller-Lenker an und verständigte die Polizei. An dem Roller war ein Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2011 angebracht. Während der Kontrolle durch die Polizeibeamten warf der 14-Jährige eine kleinere Menge Cannabis ins Gebüsch. Die Ermittlungen der Eislinger Polizei dauern an.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: