Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Radler bei Sturz schwer verletzt
Ins Krankenhaus musste ein Radfahrer, nachdem er am Dienstag in Ulm stürzte.

Ulm (ots) - Der 30-Jährige fuhr kurz vor 9 Uhr auf dem Radweg unterhalb der Stuttgarter Straße Richtung Innenstadt. Dabei fuhr er zu schnell in eine Einmündung. Sein Rad rutschte weg und der 30-Jährige stürzte. So erlitt er erhebliche Verletzungen, auch am Kopf. Der Helm hatte noch Schlimmeres verhindert. Der Rettungsdienst brachte den Mann anschließend ins Krankenhaus.

+++++++++++++++++

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: