Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Erlenmoos - Pkws stoßen an Wegkreuzung zusammen - zwei Leichtverletzte, hoher Sachschaden

Ulm (ots) - Montagnachmittag prallten an einer Wegkreuzung zwischen Ochsenhausen und Erlenmoos zwei Autos heftig zusammen. Beide Insassen wurden leicht verletzt, die Fahrzeuge total beschädigt. Gegen 14.30 Uhr fuhr ein 35-jähriger Autofahrer in Ochsenhausen die Verlängerung der Lerchenstraße in Richtung Laubach. Er missachtete hierbei die Vorfahrt einer von rechts kommenden 21-Jährigen, die mit ihrem Pkw auf dem Gemeindeverbindungsweg von Erlenmoos in Richtung Eichen unterwegs war. Der Gesamtsachschaden wird auf rund 20.000 Euro geschätzt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: