Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

24.07.2014 – 15:32

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Ingoldingen - Radler auf Auto aufgefahren und leicht verletzt

Ulm (ots)

Ein Rennradfahrer erkannte am Mittwoch kurz vor 11 Uhr zu spät, dass die Vorausfahrende auf der Oberessendorfer Straße anhielt, weil sie wegen eines Entgegenkommenden nicht nach links in die Kohlstatt abbiegen konnte. Er fuhr auf den Opel der Frau auf und stürzte. Mit leichten Verletzungen wurde er in die Klinik gebracht. Der Schaden am Rennrad wurde auf rund 50 Euro taxiert, der am Pkw auf rund 1.000 Euro.

+++++++

Horst Baur, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung