Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

14.07.2014 – 15:04

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Public-Viewing: Unbekannter wirft Bierkrug in die Menge

Ulm (ots)

Auf dem Gelände einer Gaststätte in der Martin-Luther-Straße wurde am Sonntagabend eine 23-Jährige von einem Bierkrug am Kopf getroffen und verletzt. Die Frau musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei (Tel.: 07351/447-0) hat Ermittlungen wegen Gefährlicher Körperverletzung eingeleitet und sucht Täterhinweise. Der bislang Unbekannte hatte während der Public-Viewing-Veranstaltung beim Schlusspfiff einen Bierkrug in die Besuchermenge geworfen.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung