Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Giengen - Unfallflüchtiger verursacht 1.000 Euro Sachschaden
Unerlaubt entfernte sich der Lenker eines unbekannten Fahrzeugs, als er einen geparkten Pkw BMW streifte.

Ulm (ots) - Das Fahrzeug war am Samstagnachmittag zwischen 14.00 und 16.00 Uhr in der Oggenhauser Straße geparkt. Der Unfallflüchtige war vermutlich mit einem älteren Fahrzeug unterwegs oder führte einen Anhänger mit, da die Polizei entsprechende Spuren fand. Es ist auch nicht vollkommen ausgeschlossen, dass die Beschädigungen durch überstehende Ladung verursacht wurden. Zeugen des Unfalls oder die Angaben zum flüchtigen Fahrzeug machen können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Giengen, Tel. 07322-9653430 zu melden.

+++++++++++++++ Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel.: 0731/188-2510 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: