Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

03.06.2014 – 15:04

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ehingen-Kirchbierlingen - Pkw erfasst Rennradfahrer - Rettungshub-schrauber landet an der Unfallstelle

Ulm (ots)

Schwere Verletzungen hat ein 34-Jähriger am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Kirchbierlingen erlitten, als er gegen 11.30 Uhr in der Prälat-Walter-Straße von einem Auto angefahren worden war. Ein 86-jähriger Autofahrer hatte beim Linksabbiegen den entgegenkommenden Radler nicht beachtet. Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Ulmer Klinik geflogen. Sein Rennrad im Wert von mehr als 2000 Euro wurde total beschädigt, am Pkw entstand leichter Sachschaden.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm