Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

26.05.2014 – 16:49

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Unbekannter will in Lebensmitteldiscounter einbrechen

Ulm (ots)

Am Wedelgraben in Heidenheim waren in der Nacht zum Montag Einbrecher am Werk. Der oder die Unbekannten versuchten gewaltsam in einen Lebensmitteldiscounter einzubrechen. Nach dem Aufbrechen einer Türe gelangten die Täter in das Treppenhaus des Gebäudes, gaben ihr weiteres Vorhaben aber auf. Entwendet wurde nichts, mehrere hundert Euro Sachschaden entstanden. Die Polizei (Tel.: 07321/3220) sucht Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen wie beispielsweise auffällige Geräusche oder Taschenlampenlicht. Auch Mitteilungen zu in Tatortnähe festgestellten Personen oder Fahrzeugen sind von Bedeutung.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung