Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

26.05.2014 – 14:19

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Steinheim am Albuch - Flüchtiges Fahrzeug ermittelt
Ein Auto, mit dem der Verursacher nach einem schweren Unfall am Sonntag flüchtete, scheint ermittelt.

Ulm (ots)

Wie berichtet, hatte sich am Sonntag gegen 18.00 Uhr auf der B466 ein Unfall ereignet. Der Fahrer eines schwarzen Pkw hatte überholt, obwohl Fahrzeuge entgegenkamen. Ein Audi bremste stark ab, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Ein nachfolgender Motorradfahretr stürzte. Das Motorrad schlitterte gegen entgegenkommenden VW. Beide gingen in Flammen auf und brannten aus. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt, im Audi erlitten zwei Personen, im VW vier Personen leichte Verletzungen. Die Sachschäden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf rund 35.000 Euro. Trotz des schweren Verkehrsunfalls flüchtete der Verursacher mit seinem schwarzen Honda.

Die Polizei erhielt im Rahmen der Unfallaufnahme und der weiteren Ermittlungen konkrete Hinweise auf das Fahrzeug des Verursachers. Dieser Pkw wurde mittlerweile ermittelt. Spuren am Fahrzeug bestätigen diesen schweren Verdacht. Jetzt muss die Laupheimer Verkehrspolizei (Tel. 07392/96300) noch ermitteln, wer zur Unfallzeit am Steuer des Wagens saß.

   ------------ 

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung