Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

19.05.2014 – 12:33

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Deggingen - Neu installierte Alarmanlage schreckt Einbrecher ab

Ulm (ots)

Von der akustischen Alarmanlage abgeschreckt, hatte ein Einbrecher am Sonntagmorgen gegen 03.00 Uhr sein Vorhaben, in eine Holzbaufirma in der Reichenbacher Straße einzudringen, abgelassen. Nachdem er die Eingangstür aufgehebelt hatte, löste der optische und akustische Alarm aus. Der angerichtet Schaden beläuft sich auf 1.500 Euro. Die Alarmanlage ist aufgrund zweier vorausgegangener Einbrüche installiert wurden. Der Polizeiposten in Deggingen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm