Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

18.05.2014 – 11:09

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Rabiater Ladendieb
Ein gezielter Faustschlag ins Gesicht einer Angestellten eines Lebensmittelmarktes ermöglichte einem Ladendieb die Flucht.

Ulm (ots)

Ein bislang unbekannter junger Mann wird von einer 19-jährigen Angestellten eines Lebensmittelmarktes beobachtet, wie er Süßigkeiten in seinem Rucksack verstaut. Er wird darauf angesprochen und in den Kassenbereich gebeten. Dort schlägt er mit der Faust der Angestellten ins Gesicht und stößt sie gegen die Kassenabtrennung. Anschließend flüchtete er aus dem Markt. Die 19-Jährige wird hierdurch leicht verletzt. Der Ladendieb konnte trotz sofort eingeleiteter Fahndung durch die Polizei, unerkannt entkommen. Er wird wie folgt beschrieben: 18-20 Jahre alt, 180 cm groß, dunkle kurze Haare und ein Stoppelbart. Er war bekleidet mit einem grauen T-Shirt, schwarzer Hose und weiß-schwarze Turnschuhe. Zudem führte er einen schwarzen Rucksack mit sich.

+++++++++++++++++++

Polizeipräsidium Ulm, Polizeiführer vom Dienst/MÜO, Tel.: 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung