Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

18.05.2014 – 07:02

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Rechberghausen - Vandalen beschädigen Kunst im öffentlichen Raum

Ulm (ots)

Im Zeitraum von Freitag, 18.30 bis Samstag, 06.00 Uhr rissen Unbekannte drei in den Gehweg der Lorcher Straße vor einer Bäckerei montierte Kunstobjekte heraus. Sie wuchteten so gewalttätig, dass die Pflastersteine ebenfalls gelöst wurden. Der Schaden ist derzeit nicht bekannt. Das Uhinger Revier bittet Zeugen um Hinweise unter 07161 93810.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

HAG, Polizeiführer vom Dienst,

Telefon: 0731 188-2510,

ulm.pp.fest.flz.pvd@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung