Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Einbrecher punpt sich was
Gleich drei Pumpen hat ein Einbrecher jetzt in Ulm gestohlen. Wohl nicht nur für den Eigenbedarf.

Ulm (ots) - Wie die Polizei mitteilt, drang der Unbekannte in einen Container ein, der in der Wilhelm-Runge-Straße abgestellt war. Dazu brach er zwischen Dienstag, 17.00 Uhr, und Mittwoch, 07.00 Uhr, ein Schloss auf. Er nahm sich drei Umwälzpumpen für Heizungen heraus. Die sollten in Häuser eingebaut werden. Jetzt fehlen die Geräte. Wer sie gestohlen hat, das soll der Polizeiposten Ulm-Eselsberg (Tel. 0731/550 19 50) ermitteln.

+++++++++++++++++

Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: