Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Steinheim - Aus Unachtsamkeit gegen Masten geprallt

Ulm (ots) - Eine 20-jährige Golf-Lenkerin kam am Montagnachmittag, kurz vor 15 Uhr, auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Steinheim und Neuselhalden von der Fahrbahn ab. Der Golf überfuhr einen Leitpfosten, bevor er gegen einen Masten der Telekom prallte. Die Leitungen wurden dabei nicht beschädigt. Der Schaden am Golf wird auf 5.000 Euro geschätzt. Die 20-Jährige wurde leicht verletzt.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111; E-Mail ulm.pressestelle@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: