Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Giengen - Einbrecher kommt am helllichten Tag
In Giengen wurden am Sonntagnachmittag eine junge Frau und ihr Freund Opfer eines Wohnungseinbrechers.

Ulm (ots) - Der Unbekannte gelangte zwischen 15.00 Uhr und 15.20 Uhr mit Gewalt in die Wohnung am Geißenmarkt. Nachdem er das Wohnzimmer durchsuchte, stahl er Bargeld, Schmuck, Geldkarten und Ausweise der Beiden. Die Polizei hat die Spuren am Tatort gesichert. Das Polizeirevier Giengen (Tel. 07322/96530) ermittelt nun wegen des Einbruchs.

+++++++++++++++++

Sebastian Sordon / Wolfgang Jürgens, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: