Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Munderkingen - 27-jähriger rastet aus und schlägt mit Steinen auf parkendes Auto

Ulm (ots) - Alkohol und Drogen waren am Mittwochnachmittag bei einem Vorfall in Munderkingen im Spiel. Gegen 16 Uhr malträtierte ein 27-jähriger mit Tritten, Schlägen und Steinen ein vor seinem Wohnhaus parkendes Auto. Da der Mann plötzlich akute Gesundheitsprobleme bekam waren neben der Polizei auch Notarzt und Rettungsdienst von Nöten. Der 27-jährige wurde in die Notaufnahme einer Ulmer Klinik verlegt, ein völlig betrunkener 51-jähriger Bekannter des 27-jährigen kam zum eigenen Schutz in Polizeigewahrsam.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: