Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Ummendorf/B312 - Pkw kommt auf Ölspur ins Schleudern und von der Straße ab - Fahrerin leicht verletzt

Ulm (ots) - Dieselkraftstoff auf der Fahrbahn führte am Sonntagnachmittag bei Biberach zu einem Verkehrsunfall. Eine 37-jährige war mit ihrem Pkw von Biberach in Richtung Ochsenhausen unterwegs. Gegen 14.20 Uhr geriet der Pkw in einer Kurve im Weiler Reichenbach auf der Ölspur ins Schleudern und von der Fahrbahn ab, Das Fahrzeug kippte auf die Seite, die angegurtete Fahrerin wurde hierbei leicht verletzt. Ein Rettungswagen transportierte die Frau ins Krankenhaus. Feuerwehrleute aus Biberach und Ringschnait waren an der Unfallstelle im Einsatz. Die Ölspur wurde durch Feuerwehr und Straßenmeisterei beseitigt. Ursache für den Kraftstoffaustritt war ein technischer Defekt eines vorausfahrenden Pkws.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: