Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) - Achstetten
Verkehrsunfall mit verletzter Fußgängerin - Eine PKW-Lenkerin kollidierte beim Ausfahren aus dem Grundstück mit einer Fußgängerin und verletzte diese schwer.

Ulm (ots) - Am Freitag, gegen 18.10 Uhr, wollte eine 49-jährige PKW-Lenkerin rückwärts aus einer Grundstückseinfahrt ausfahren. Dabei übersah sie die 92-jährige Fußgängerin, die mit einem Rollator hinter dem PKW vorbeiging. Durch den Aufprall stürzte die Fußgängerin und verletzte sich schwer. Die Fahrerin erschrak und fuhr sofort vorwärts. Hierbei stieß sie gegen einen in der Einfahrt geparkten PKW. Der Sachsachen wird auf circa 5000 Euro geschätzt. Die Verletzte wurde mit dem Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst (Gu),

Tel. 0731-1881111,

E-Mail: Ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: