Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Ebersbach/Fils - Pkw fährt rückwärts und erfasst Fußgängerin

Ulm (ots) - Am Freitag um 15.45 Uhr fuhr ein 18-Jähriger auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Fritz-Kauffmann-Straße rückwärts aus einer Parklücke. Hierbei übersah er vermutlich eine hinter dem Pkw Renault gehende 53-jährige Frau, die zwei Pakete auf ihren Armen trug. Die Frau wurde durch den Aufprall zu Boden geworfen und schlug sich den Kopf an. Zur medizinischen Versorgung wurde sie in eine Klinik mit dem Rettungswagen transportiert. Die Uhinger Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 07161 93810. +++++++++++++++++++++++

HAG, Polizeiführer vom Dienst, ulm.pp.fest.flz.pvd@polizei.bwl.de, Telefon: 0731 188-2510;

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: