Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall
Eine 22-Jährige ist am Donnerstagabend in der Blaubeurer Straße auf einen vorausfahrenden Skoda aufgefahren. Hierbei wurden zwei Mitfahrer verletzt.

Ulm (ots) - Eine Minilenkerin aus dem Raum Laupheim fuhr gegen 18.30 Uhr auf der B28 in Richtung Blaustein. Unter der Blautalbrücke prallte sie, wegen Unachtsamkeit, auf das vorausfahrende Auto einer 42-Jährigen aus dem Raum Nürtingen. Die beiden 27- und 44- jährigen Mitfahrerinnen im Skoda wurden dabei, dank angelegtem Gurt, nur leicht verletzt. Eine ärztliche Versorgung vor Ort wurde nicht benötigt. An beiden Fahrzeugen entstand, nach ersten Schätzungen der Polizei, ein Schaden in Höhen von ca. 7000 Euro. Die Polizei ermittelt nun gegen die junge BMW-Fahrerin wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de Sebastian Sordon, 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: