Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Eislingen - Betrunken im Schnellimbiss randaliert

Ulm (ots) - Ein betrunkener 22-jähriger Mann hatte am Dienstag gegen 23.50 Uhr in einem Schnellimbiss in de Stuttgarter Straße randaliert. Der Aufforderung des Personals die Räume zu verlassen kam er nicht nach. Der äußerst aggressive 22-jährige Mann konnte kurzfristig beruhigt und zum Polizeirevier nach Eislingen gebracht werden. Auf richterlicher Anordnung durfte er den Rest der Nacht in der Gewahrsamszelle verbringen. Zusätzlich erwartet ihn eine Widerstandsanzeige.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stap.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: