Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

24.02.2014 – 14:48

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Gerstetten - Stopp der Unfallflucht
Zaun beschädigt

Ulm (ots)

Vor dem Gebäude Nummer 7 Im Ährenfeld wurde von Freitag auf Samstag ein blauer Zaun von einem Autofahrer beschädigt. Ohne sich um den Schaden von 300 Euro zu kümmern, machte sich der Verursacher auf und davon. Hinweise bitte an die Polizei in Giengen. Telefon 07322/9653-430.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung