Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - 30.000 Euro Schaden nach Auffahrunfall

Ulm (ots) - Im Feierabendverkehr kam es am Montag gegen 16.15 Uhr zu einem Auffahrunfall in de Salamanderstraße in Faurndau. Ein 53-jähriger Mercedes-Lenker hatte nicht rechtzeitig wahrgenommen, dass eine Volvo angehalten hatte, um den Gegenverkehr passieren zu lassen. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 30.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: