Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

30.01.2014 – 11:54

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Golf kontra Linienbus

Ulm (ots)

12.500 Euro Schaden entstand am Mittwochabend gegen 19.40 Uhr bei einem Zusammenstoß zwischen einem Golf und einem Linienbus auf der Stuttgarter Straße. Verletzt wurde niemand. Ein 22-jähriger Golf-Lenker wollte von dem Gelände einer Tankstelle nach links abbiegen und hatte dabei einen aus Faurndau kommenden Linienbus übersehen. Bei Unfall wurde die komplette Fahrzeugfront des Golfs demoliert. Da der Golf-Lenker nach Alkohol roch, musste er mit zur Blutprobe und anschließend seinen Führerschein den Polizeibeamten aushändigen.

Rudi Bauer, 0731/188-1111, ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung