Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Ehingen - Einbrecher durchsuchen zwei Wohnhäuser

Ulm (ots) - Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge sucht die Polizei (Tel.: 07391/5880) nach zwei Wohnhauseinbrüchen, die am Montag in der Straße Stundenstein in Ehingen verübt worden sind. Der oder die Täter waren in der Zeit zwischen 17 Uhr und 20 Uhr am Werk. Betroffen waren zwei nebeneinander liegende Einfamilienhäuser. In einem Fall wurde der Rollladen einer Terrassentüre hochgeschoben und die Türe aufgewuchtet, beim anderen Gebäude stiegen der oder die Täter durch das Aufhebeln eines Schlafzimmerfensters ins Innere. Beide Häuser wurden durchwühlt, im Blick der Täter stand Schmuck. Der angerichtete Sachschaden und der Wert der Beute belaufen sich zusammen auf ca. 4000 tausend Euro.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: