Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

16.01.2014 – 12:57

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Süßen - Zeugen zum Raum auf Einkaufsmarkt vom vergangenen Samstag gesucht

Ulm (ots)

Zwei verdächtige junge Männer im Alter von 17 und 18 Jahren hatten vergangenen Samstag nach einem Raub auf den Supermarkt in der Hauptstraße 2.000 Euro erbeutet. Sie konnten anschließend nach einer Fahndung in Salach festgenommen werden. Das Ehepaar, das den Zettel mit dem Hinweis nach dem Fahrzeug gegeben hatte, sollte sich bitte mit der Kriminalpolizei in Verbindung setzen. Telefon 0731/188-0.

+++++++++++++++++

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung