PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Tuttlingen mehr verpassen.

08.12.2019 – 14:45

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Bisingen) Zwei Kinder verletzt nach Auffahrunfall

Bisingen (ots)

In der Hauptstraße sind am Samstagmorgen gegen 10 Uhr zwei Kinder in einem Auto verletzt worden, weil ihnen der Hintermann auffuhr. Der 54 Jahre alte Fahrer eines Skoda hatte auf Höhe des Kreisverkehrs zu spät bemerkt, dass der Fiat vor ihm an der Fußgängerüberquerung bremste. Er konnte trotz Ausweichens den Unfall nicht mehr verhindern. Aufgrund ihrer leichten Verletzungen wurden die 10 und 13 Jahre alten Kinder, die sich zum Unfallzeitpunkt im Fond des Fiat befanden, in ein Krankenhaus gebracht. Die ebenfalls im Auto befindlichen Eltern bleiben unverletzt. Durch den Zusammenstoß entstand an den Fahrzeugen ein Schaden von knapp 10.000 Euro. Der Skoda musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen