Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

04.12.2019 – 13:05

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Freudenstadt) Onanierender Mann von zwei Schülerinnen entdeckt

Freudenstadt (ots)

Im Steinbeisweg 5 in Freudenstadt haben am Dienstagnachmittag zwei Schülerinnen einen Mann entdeckt, der auf der Rückbank seines Autos onanierte.

Die Schülerinnen gingen um 16:30 Uhr an einem geparkten PKW vorbei. Dabei erblickten sie durch das geöffnete Fenster einen Mann, der gerade auf seiner Rückbank masturbierte. Die Schülerinnen verständigten daraufhin eine Streifenbesatzung, die sich in unmittelbarer Nähe befand. Die Streife begab sich sofort zum angegebenen Tatort und konnte den Tatverdächtigen dort feststellen und identifizieren. Ein Ermittlungsverfahren wegen der exhibitionistischen Handlung wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach/Patrick Kläger
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen