Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

04.12.2019 – 12:39

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Tuttlingen-Nendingen) Unfall zwischen Tuttlingen und Nendingen

Tuttlingen-Nendingen (ots)

Rund 12.000 Euro Sachschaden ist bei einem Unfall am Dienstag, gegen 18 Uhr, auf der Landesstraße 277 zwischen Tuttlingen und Nendingen entstanden. Ein 33-jähriger Fahrer eines Abschleppwagens war beauftragt, einen liegengebliebenen BMW in der Streinbruchkurve abzuschleppen. Der 33-Jährige hängte den BMW mit dem Heck voran, an den Unterfahrlift des Abschleppwagens und fuhr in Richtung Nendingen. Aus noch nicht geklärter Ursache schwenkte der angehängte BMW auf die Gegenfahrspur aus und prallte gegen einen entgegenkommenden Ford Mondeo einer 52-jährigen Frau. Personen wurden beim Unfall nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen