Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

03.12.2019 – 16:04

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Fluorn-Winzeln) Spiegelkracher zwischen Fluorn und Hochmössingen - Polizei sucht nach Unfallflucht Zeugen

Flourn-Winzeln (ots)

Am Dienstagvormittag, gegen 11.15 Uhr, sind auf der Kreisstraße zwischen Fluorn und Hochmössingen im Begegnungsverkehr zwei Autos so eng aneinander vorbeigefahren, dass es zu einem heftigen Aufeinandertreffen der beiden Außenspiegel kam. Die Fahrerin des beteiligten Ford Fiesta bremste kurz ab, fuhr danach aber weiter und ließ ihre Unfallgegnerin, die in einem Mercedes unterwegs war, samt Schaden am Unfallort stehen. Am Steuer des weißen Fiestas, der sicher beschädigt wurde, saß eine 40 bis 50 Jahre alte Frau mit blonden, mittellangen Haaren.

Das Polizeirevier Oberndorf ermittelt wegen Fahrerflucht und sucht Zeugen. Wer Hinweise zu einem weißen Ford Fiesta mit beschädigtem Außenspiegel und dessen Fahrerin geben kann wird gebeten, sich dort zu melden (Telefon 07423 8101 0).

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen