Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

02.12.2019 – 16:41

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Eutingen im Gäu) Ältere Frau beim Joggen von Exhibitionist überrascht

Eutingen im Gäu (ots)

Am Sonntag, 01.12.2019 um 16:30 Uhr hat sich ein bislang unbekannter Täter auf dem Radweg zwischen Eutingen und Bildechingen vor einer Joggerin entblößt.

Die Geschädigte befand sich auf dem Radweg von Eutingen in Richtung Bildechingen, als sie etwa mittig der Strecke einen dunklen Kombi erblickte, der auf dem Radweg parkte. Während die 59-Jährige Frau sich dem Auto näherte, erkannte sie eine männliche Person, die an der Beifahrertüre stand. Da ihr eigenes Handy keinen Empfang hatte, sprach die Joggerin den Mann an, worauf sich dieser mit entblößtem Glied zu ihr umdrehte. Die Geschädigte lief daraufhin ohne zurückzublicken weiter. Der Mann wurde wie folgt beschrieben: circa 35-37 Jahre alt, gepflegtes Erscheinungsbild, normale Statur, kurze dunkle Haare. Er trug eine Jeans, sowie ein Sweatshirt und eine Winterjacke.

Zeugen werden gebeten sich bei dem Polizeirevier Horb unter 07451/96-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach/Patrick Kläger
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell