Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

01.12.2019 – 16:39

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Dornstetten) Brandalarm im Mauerweg: Essen im Backofen - Koch schläft

Dornstetten (ots)

Weil Essen im Backofen verkohlte, ist in der Nacht zum Sonntag im Mauerweg Brandalarm ausgelöst worden.

Gegen 23.40 Uhr ertönte in dem Mehrfamilienhaus ein Rauchmelder. Eine Hausbewohnerin verständigte umgehend die Feuerwehr, die mit 35 Löschkräften anrückte. Wie sich herausstellte, hatte ein Hausmitbewohner Essen im Backofen und schlief während des Backvorgangs ein. Das Essen verkohlte, begann zu qualmen und löste den Rauchmelder aus. Der "Koch" wurde vom Rettungsdienst mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Sachschaden entstand nicht.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen