Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

01.12.2019 – 14:31

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Trossingen) Linksabbiegerin übersieht Gegenverkehr - Unfallbeteiligte verletzt

Trossingen (ots)

Eine 23-jährige Renault Fahrerin hat am Freitag, gegen 17 Uhr, beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Pkw übersehen und ist mit ihm zusammengestoßen. Beide Fahrerinnen wurden leicht verletzt.

Die Unfallverursacherin bog an der Einmündung der Christian-Messner Straße von der L433 aus nach links ins Gewerbegebiet ab. Dabei übersah die 23-Jährige einen entgegenkommenden PKW und stieß mit ihm zusammen. Beide Renault Fahrerinnen erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen. Sie wurden vom Notarzt und Rettungskräften versorgt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von jeweils zirka 10.000 Euro. Die Autos waren erheblich beschädigt, weshalb zur Bergung ein Abschleppunternehmen gerufen wurde.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen