Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Tuttlingen mehr verpassen.

15.11.2019 – 10:54

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Loßburg) Autofahrer bringt Biker eines Leichtkraftrades zu Sturz und flüchtet - Polizei bittet um Hinweise

Loßburg (ots)

Am Donnerstagmorgen, gegen 7 Uhr, ist es auf der Hauptstraße im Bereich der Einmündung Oberndorfer Straße zum Sturz eines 21-Jährigen mit einem Leichtkraftrad und zur anschließenden Flucht eines verursachenden Autofahrers gekommen. Der derzeit noch unbekannte Autofahrer bog von der Hauptstraße nach links auf die Oberndorfer Straße ab, ohne auf einen entgegenkommendes Leichtkraftrad zu achten. Der 21-jährige Fahrer des Leichtkraftrades, der von Alpirsbach kommend auf der Hauptstraße in Richtung Ortsmitte unterwegs war, musste wegen dem abbiegenden Auto eine Vollbremsung durchführen und stürzte. Der unbekannte Autofahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten auf der Oberndorfer Straße in Richtung Ortsende Loßburg fort. Bei dem Unfall zog sich der Biker leichte Verletzungen zu und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An dem Leichtkraftrad entstand ein Sachschaden von zirka 1000 Euro. Die Polizei Freudenstadt (07441 536-0) ermittelt nun wegen der begangenen Unfallflucht und bittet um sachdienliche Hinweise zu dem flüchtigen Autofahrer.

Rückfragen bitte an:

Sarah Götz
Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen