Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Tuttlingen mehr verpassen.

10.11.2019 – 12:04

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Königsfeld im Schwarzwald) Unfallflucht auf der Kreisstraße Richtung Hardt - Polizei sucht Zeugen

Königsfeld im Schwarzwald (ots)

Auf der Kreisstraße zwischen Langenschiltach und Hardt haben sich am Freitagnachmittag im Vorbeifahren die Außenspiegel von zwei PKW gestreift. Eines der unfallbeteiligten Fahrzeuge, ein Kleintransporter, fuhr weiter.

Gegen 15.25 Uhr fuhr der spätere Anzeigeerstatter mit seinem VW von Langenschiltach in Richtung Hardt. Auf der baulich schmalen Straße kam ihm in Fahrbahnmitte ein blauer Kleintransporter (Handwerkerfahrzeug) entgegen. Als die beiden Fahrzeuge aneinander vorbeifuhren, streiften sich die Außenspiegel. An dem VW entstand dabei Sachschaden in Höhe von zirka 700 Euro. Hinter dem Handwerker-Bus fuhren zur Unfallzeit mehrere Autos. Die Fahrerinnen oder Fahrer könnten Zeuginnen/Zeugen des Verkehrsereignisses gewesen sein. Sie werden gebeten, sich beim Polizeirevier St. Georgen, Telefon 07724 9495 00, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen