Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

11.10.2019 – 16:02

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Donaueschingen) Einbruch in Kosmetikstudio fehlgeschlagen - Inhaberin schlägt Täter in die Flucht

Donaueschingen (ots)

Am Donnerstagabend ist ein unbekannter Täter in der Hermann-Fischer-Allee in ein Kosmetikgeschäft eingebrochen und dabei von der offensichtlich nicht vermuteten Anwesenheit der Besitzerin überrascht worden. Gegen 21.30 Uhr machte sich der Unbekannte an der Hintertür des Kosmetikinstitutes zu schaffen und hebelte diese auf. Hierbei hatte der Einbrecher offensichtlich nicht mit der Anwesenheit der Eigentümerin des Geschäftes gerechnet, die sich gerade in einer Toilette des Studios befand. Als diese Schritte vernahm, ging die Frau davon aus, dass es sich um den Ehemann handelt und rief nach ihm. Von dem Ruf aufgeschreckt, flüchtet der Täter sofort aus dem Geschäft, ohne etwas entwendet zu haben. Hinweise zu der Tat oder dem flüchtigen Einbrecher nimmt das Polizeirevier Donaueschingen (0771 83783-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Janina Frickinger / Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen